Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell

Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell
Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell

4 Zutaten und ein perfektes Ergebnis! Beste Eis!

Hallo liebe Mäuse,

es gibt ja wirklich nichts besseres als Eis, wenn es warm ist. Und zur Zeit ist es heiß!

Eins unserer liebsten Rezepte ist so einfach und schmeckt soo gut, Es ist dieses sahnige Milchmädchen Eis mit Karamell. Sozusagen mit Fudge. Wir haben in Venlo frischen Fudge gekauft, weil mein Schatz es so liebt. Und das musste auch unbedingt dann ins Eis. Dieses Sahne-Eis ist soo gut, ihr glaubt es nicht. Man braucht auch keine Eismaschine, es geht alles schnell mit dem Handmixer. Und dann ab in den Kühlschrank. Auf gehts zum Rezept. Ach ja, ich habe Euch natürlich jeden Schritt abfotografiert. Die Fotos findet ihr unten im Slider. Plus, in den grauen Buttons, sind weitere Köstlichkeiten für Euch verlinkt. Schaut mal rein.

Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell
Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell

Sidefacts / Infos:

Zutaten zusammensuchen und abwiegen: 1 Min.

Zubereitung: 5 Min.

Einfrieren: 3-4 h

Kosten: ca. 6 €

Zutaten:

600g Schlagsahne

1 Dose (400ml) Milchmädchen

1 Vanilleschote

20g Karamell

Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell
Sahniges Milchmaedchen Eis mit Karamell

Zubereitung:

Vanillemark auskratzen und mit der Sahne zusammen in ein hohes Gefäß geben. Sahne schlagen. In eine Frischhaltedose mit Deckel kippen, Milchmädchen mit einem Löffel vorsichtig unterheben, geschmeidig mit dem Löffel. 

Fudge in kleine Stückchen schneiden und unterheben. Fertig. Deckel drauf und ab damit für einige Stunden in den Kühltruhe. Und genießen. Es schmeckt wunderbar sahnig und nicht zu süß. 
Ausprobieren. 
Kuss eure Maus!



Instagram: hierkochtdiemausfoodblog
Twitter: rezepteder

Pinterest: hierkochtdiemaus  

Snapchat: foodblog_maus

Facebook: www.facebook.com/hierKochtDieMaus


© 2015 - 2017 Hier kocht die Maus | Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0