Aluguss Pfanne von Mulex - Unschlagbar gut

Aluguss Pfanne von Mulex - Unschlagbar gut
Aluguss Pfanne von Mulex - Unschlagbar gut

Hallo liebe Mäuse,

bei mir wurde es Zeit für neue Pfannen! Meine "alten" waren schon jahrelang alt und es wurde WIIIRRKKLICH Zeit für eine neue Pfanne.. ich hatte sowieso nur 2.

Ich habe mich mal bei mulex umgeschaut und wollte mal etwas neues ausprobieren. Bei Instagram habe ich schon ab und an von mulex gelesen und war deswegen wirklich sehr interessiert, deswegen kam mir diese Kooperation sehr gelegen. Ich habe mich für eine 28 cm Aluguss Eck-Pfanne entschieden.

Ein massives Stück, ohne Henkel. Genau so wie ich es mag. Das nimmt nicht unnötig Platz weg.

 

 

Ausgepackt aus der sicheren Verpackung, war ich wie gesagt überrascht wie schwer die Pfanne ist. Und es wurde versprochen: Eine Speicherung der Hitze durch die dicken Wände und den Thermoboden sorgen für ein energiesparendes Zubereiten der Speisen. Da Aluguss die Wärme speichert, kann hierbei der Vorteil der Restwärme ausgenutzt werden. Durch die 3-fache Antihaft-Beschichtung ist ein fettarmes Kochen und Braten ohne ankleben möglich.

Der Glasdeckel ist auch toll, dann kann man immer sehen, was da abkocht :D.

Ich habe die Pfanne heiß abgewaschen und direkt benutzt.

Und bin bis H E U T E begeistert. Man braucht kaum bis GAR kein Fett! Und nichts klebt! NICHTS! 

Perfekt für die gesunde und fettarme Küche. Mann kann aber auch perfekt in dieser Pfanne frittieren. Alles geht.

Die Anwendung ist super einfach und man spart wirklich Strom. Die Pfanne ist einfach ein Traum.

Ich habe diese Eckpfanne jetzt 4 Monate in Gebrauch.. und liebe liebe liebe liebe sie. Ich habe meine 2 anderen Pfannen verschenkt. Und benutzte nur noch meine beiden Eckpfannen von Mulex. Sie sind ein perfekt. Das Wichtigste....

die Reinigung ist babyleicht. Heißes Waser reicht! Die Eckpfanne lässt sich blitzschnell reinigen. Ich liebe es. Im Lieferumfang sind auch 2 mini Henkel-schuhe! Sooo süß. und nützlich.

Es gibt wirklich nichts, was mich an dieser Pfanne stört. Wo hat man so eine gute Pfanne mit unglaublichen 4,5 Liter Fassungsvermögen? Nirgendwo. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch.

Ich kann Euch diese Pfanne nur wärmstens (höhö) empfehlen. Ihr werdet begeistert sein.

Die Preise der Pfanne varrieren zwischen 20 - 50€. Je nachdem, ob es die Pfanne im Sale gibt. Haltet eure Augen auf :-)! Dicken Kuss, eure Maus!

Ein dickes Dankeschön an mulex (und besonders Bettina) für ihre Großzügigkeit!! Dankeschön. 

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit mulex entstanden. Meine Meinung bleibt davon unberührt. Ich bin nicht käuflich, bzw. unbezahlbar!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 77
  • #1

    monika plath (Dienstag, 17 Januar 2017 12:03)

    da die pfanne auch so schön hoch ist, würde ich wahrscheinlich zu erst ein saftiges rindergulasch in dieser tollen pfanne zaubern <3

  • #2

    Marnie (Dienstag, 17 Januar 2017 12:10)

    Ich würde da leckere Fleischgerichte oder Gemüsepuffer drin machen . Oder schmorgerichte :)
    Quatsch ich würde sie für alles nutzen ❤️

  • #3

    Lara Grimm (Dienstag, 17 Januar 2017 12:11)

    Ich würde meine lieben mit einer bunten Hähnchen-Gemüse-Reis Pfanne überraschen.

  • #4

    Sabine Bine Voßkuhl (Dienstag, 17 Januar 2017 12:12)

    Oh toll.

    Ich such schon eeeewig eine gute Pfanne zum fettarmen braten.

    Die ist super für alle Gemüse/Reis/Nudelpfannen
    Dann lecker Rührei.
    Schmorfleisch
    Rouladen
    Ohjee ich kann mich nicht entscheiden :-D .

    Lg die jetzt hungrige Bine

  • #5

    Eileen (Dienstag, 17 Januar 2017 12:19)

    Ich würde Pfannkuchen machen

  • #6

    Conny Leist (Dienstag, 17 Januar 2017 12:20)

    Als erstes mach ich glaub ich Rahmgeschnetzeltes

  • #7

    D. Steinebach (Dienstag, 17 Januar 2017 12:34)

    Definitiv geile Bratkartoffeln!
    Nur mit einer sehr guten Guspfanne, und danach sieht die Mulex aus moglich.

  • #8

    Marina König (Dienstag, 17 Januar 2017 12:39)

    Ich würde in der Pfanne dippelabbes machen.

  • #9

    Patricia Willems (Dienstag, 17 Januar 2017 12:53)

    Ich würde sie für lecker Gambas, Fisch, Hähnchen , Gemüse Pfanne gerne benutzen LG Patricia

  • #10

    Stefanie Stützner (Dienstag, 17 Januar 2017 12:56)

    Nudelauflauf, Risotto, Faschierte Laibchen,..... Gäbe so vieles. �

  • #11

    Tine (Dienstag, 17 Januar 2017 14:23)

    Hi�
    ich habe vor ein paar Wochen meine pfanne entsorgt. Das wäre ein perfekter gewinn❤ich würde pfannekuchen bruzeln �gvlg tine Hewing
    Sahnebomber at Yahoo Punkt de

  • #12

    Markus L. (Dienstag, 17 Januar 2017 14:41)

    Ne leckere Bratwurst!

  • #13

    Markus Rodriguez (Dienstag, 17 Januar 2017 14:42)

    Immer noch ne leckere Bratwurst (diesmal mit Facebooknamen)

  • #14

    Natalie Scholzen (Dienstag, 17 Januar 2017 15:26)

    Ich würde darin sehr gerne Süßkartoffelpommes selber machen. Die Pfanne ist schön hoch, sodass das gut gehen sollte.

  • #15

    Mandylein (Dienstag, 17 Januar 2017 16:16)

    Ich liebe meine große Eckpfanne auch so wie du. Am liebsten bereite ich darin Fleisch zu. Pulled Beef, Ochsen-/Kalbsbäckchen oder einfach alles was große Mengen benötigt und wo 1kg einfach zu wenig ist aufgrund der Garzeit.

    Meine Pfanne ist allerdings mehr aus dem Gastrobedarf, hat auch die Griffe wie deine, nur sind sie ummantelt so dass man die Pfanne auch ohne "Öhrchen" bewegen kann. Diese kleinen Dinger hab ich nämlich auch mal für Töpfe benötigt. Trotzdem ist die Pfanne für alle Schandtaten meinerseits im Ofen und auf dem Herd verwendbar.

    Einen Nachteil hätte deine Pfanne bei mir jedoch - sie ist nicht für Induktion geeignet. :D

    LG
    Mandy

  • #16

    Louise Hermsdorf (Dienstag, 17 Januar 2017 16:50)

    Hallo!

    Am liebsten koche ich in Pfannen wilde Gemüse-Mischungen mit Getreide oder Kartoffeln und reichlich Feta und Kräutern. :)

    Viele Grüße

    Louise

  • #17

    Lena Krizinger (Dienstag, 17 Januar 2017 16:51)

    Tolle Pfanne! Ich würde gerne ein Züricher Geschnetzeltes für meine Familie in dieser tollen Pfanne kochen :-)

  • #18

    Karin Kilg (Dienstag, 17 Januar 2017 17:11)

    Ich würde Pfannkuchen damit als erstes machen.
    Lg.
    Karin

  • #19

    Ute Erdmann (Dienstag, 17 Januar 2017 17:14)

    So eine leckere Gemüsepfanne mit Hähnchen und Reis

  • #20

    Marion Hensel (Dienstag, 17 Januar 2017 17:22)

    Ich würde mich auch riesig über die Pfanne freuen,deswegen versuch ich mal mein Glück :-)

  • #21

    Marion Hensel (Dienstag, 17 Januar 2017 17:25)

    Ich möchte gern BauernFrühstück darin machen :-D

  • #22

    Claudi Hoffmann (Dienstag, 17 Januar 2017 18:13)

    Ich würde Hähnchenschnitzel in der tollen Pfanne zubereiten

  • #23

    Nadja Adomeit (Dienstag, 17 Januar 2017 18:49)

    Ich würde da gerne zuerst Kaiserschmarrn zubereiten

  • #24

    Vanessa Merta (Dienstag, 17 Januar 2017 19:03)

    Ich würde wie auf dem Foto auf Facebook, für meine kleinen Kartoffelpuffer machen und für meinen Mann ein schönes Steak. :)

  • #25

    Karin Posadowsky (Dienstag, 17 Januar 2017 19:06)

    ich würde ein tolles Gulasch darin zubereiten

  • #26

    Susanne ginsberg (Dienstag, 17 Januar 2017 19:23)

    ich würde reibe Plätzchen darin machen

  • #27

    Stefan Werdelmann (Dienstag, 17 Januar 2017 19:47)

    würde da meine Jalapeño Hamburger drin braten.

  • #28

    stephi (Dienstag, 17 Januar 2017 19:50)

    ich würde frikadellen machen :)
    facebook: steph adler

  • #29

    Doris Martin (Dienstag, 17 Januar 2017 20:01)

    Bio Lamm Geschnetzelt mit Gemüse und Chilis, Knoblauch und Kräutern aus dem Garten - liebe Grüße aus Österreich

  • #30

    Doris Siml (Dienstag, 17 Januar 2017 20:21)

    Würde gerne einen Kaiserschmarren zaubern.

  • #31

    Oliver W. (Dienstag, 17 Januar 2017)

    Wenn ich das Bild oben sehe bekomme ich richtig Lust auf Kartoffelpuffer. Das würde ich auch als erstes in der Pfanne zubereiten wollen. :)

  • #32

    Heike Richter (Dienstag, 17 Januar 2017 20:54)

    Ich würde Gulasch zubereiten

  • #33

    Jasmin Urbanski (Dienstag, 17 Januar 2017 20:58)

    Ich liebe ka Bratkartoffeln! Also würden die als erstes in die Pfanne kommen! Natürlich mit Zwiebeln und Ei!
    LG Jasmin

  • #34

    Natascha M. (Dienstag, 17 Januar 2017 21:02)

    Ich würde Bratkartoffeln machen die werden sicher gelingen in dieser Pfanne :D

  • #35

    Nicole Coban (Dienstag, 17 Januar 2017 21:03)

    Da wir sehr gerne Gemüsereis mit Hähnchen essen wäre das wohl eines der Dinge die ich als erstes zubereiten würde.

  • #36

    André Müller (Dienstag, 17 Januar 2017 21:04)

    Leckeren Gulasch oder Bratkartoffeln würde ich darin zubereiten �

  • #37

    Sonnja O. (Dienstag, 17 Januar 2017 21:09)

    Gemüsepfanne

  • #38

    Renate Sommersguter (Dienstag, 17 Januar 2017 21:09)

    Würde ein Tiroler Gröstel machen,so köstlich,.

  • #39

    Tina Stu (Dienstag, 17 Januar 2017 21:50)

    Hallo�, dein Bericht ist wirklich super geschrieben. Bei uns wird es auch Zeit für eine neue Pfanne �. Diese scheint ziemlich groß zu sein, das gefällt mir super. Wir essen sehr gerne Pfannengerichte oder aber auch ein Steak. Mmhmm...

    Mein Fb Name Tina Stu

    Ich würde mich wahnsinnig doll freuen.
    LG Tina

  • #40

    Nadine (Dienstag, 17 Januar 2017 23:35)

    Ich würde in der Pfanne meine Leibspeise zubereiten. Kaiserschmarrn!

  • #41

    Darina Stückel (Dienstag, 17 Januar 2017 23:39)

    ich würde alles möglich drin machen, zuerst aber Zwiebelschnitzel.

  • #42

    Nicole Riekeberg (Mittwoch, 18 Januar 2017 02:35)

    Hallo, ich würde darin leckere Pfannkuchen zaubern, aber natürlich auch Bratkartoffeln, Currywurst, Bratwurst, Steaks, Genusepfanne, Reispfanne uvm.

  • #43

    Claudia Brandstätter (Mittwoch, 18 Januar 2017 07:08)

    ja, Kartoffelpuffer hätt ich jetzt auch gerne - wahrscheinlich würde ich die gleich als ersters drinnen machen :)

  • #44

    Christian Bartz (Mittwoch, 18 Januar 2017 08:30)

    Ich würde als erstes darin ein schönes argentinisches Rumpsteak braten�

  • #45

    Birgitt Menzel (Mittwoch, 18 Januar 2017 08:53)

    ich würde Steaks braten!!

  • #46

    stefan doblinger (Mittwoch, 18 Januar 2017 09:39)

    Hallo da gibts leckere Steaks
    eine schöne Zeit
    stefan

  • #47

    Anette Schaible (Mittwoch, 18 Januar 2017 09:50)

    Ich würde Pfannkuchen machen ! Das ist unser absoluter Favorit und man braucht eine wirklich gute Pfanne dafür, sonst klebt es an ! Da sie so schön hoch ist, würde ich aber auch gerne Rinder Rouladen machen !

  • #48

    Ulrike Erbskorn (Mittwoch, 18 Januar 2017 13:24)

    Ich würde Reibekuchen machen! Mein Mann wäre begeistert!

  • #49

    christina horn (Mittwoch, 18 Januar 2017 15:01)

    Ich würde darin viele tolle Leckerein zubereiten wie Geschnetzeltes, Bratkartoffeln, Gemüsepfanne und vieles mehr

  • #50

    Beate Greulich (Mittwoch, 18 Januar 2017 16:07)

    Hm jetzt wo ich die Reibekuchen gesehen habe würde ich die als 1darin machen hm lecker

  • #51

    Brigitte Mühlenberg (Mittwoch, 18 Januar 2017 17:25)

    Zuerstmal nen leckeren Braten, Kurzgebratenes , Gemüsepfanne , da kann man so viele leckere Sachen drin zubereiten toll. :D

  • #52

    carmen westermann (Mittwoch, 18 Januar 2017 17:28)

    Ich würde eine leckere Geflügel-Zucchini-Pfanne zaubern und Frikadellen zubereiten!

  • #53

    Verena Schwarz (Mittwoch, 18 Januar 2017 17:31)

    Ich würde damit eine Leckere Reispfanne machen =) die Lieben wir einfach über alles danke für die schöne Aktion

  • #54

    Rebecca Thurmann (Mittwoch, 18 Januar 2017 18:13)

    Ich würde damit Schweinemedallions zubereiten schön mit Zwiebelrahmsauce�

  • #55

    Monika Nutz (Mittwoch, 18 Januar 2017 18:38)

    Ich würde Hähnchen, Kotelett, Schnitzel, Würste und einiges mehr darin machen.

  • #56

    Jennifer Nissen (Mittwoch, 18 Januar 2017 19:30)

    Ich würde ein leckeres Steak braten :) für meine Jungs und mich

  • #57

    Alexandra Leonard (Mittwoch, 18 Januar 2017 20:31)

    Ich würde darin Pizzabrot braten :)

  • #58

    JassiRi (Mittwoch, 18 Januar 2017 20:35)

    Vielen Dank für die Klasse Gewinnmöglichkeit hier! Würde mich sehr darüber freuen! Als erstes würde ich in dieser tollen Pfanne allerlei Gemüse andünsten und mit Putenstreifen und tollen Gewürzen verfeinern wie z. Petersillie,Pfeffer, Paprikapulver! :-) und natürlich noch vieles vieles mehr darin zaubern! Bin die JassiRi voni Facebook :-) heiß da auch so!

  • #59

    Katrin skouras (Mittwoch, 18 Januar 2017 21:17)

    Ich würde krautschupfnudeln machen

  • #60

    Cornelia Zoder (Mittwoch, 18 Januar 2017 22:36)

    Danke für den tollen Bericht ich hab mich sofort in die Pfanne verliebt.Die ist genau richtig fuer eine 5 Koepfige Familie und ich wuerde zuerst Rahmgulasch mit Pilzen zubereiten.

  • #61

    Elisabeth Maikits (Donnerstag, 19 Januar 2017 00:05)

    Ich würde ein Pariser Schnitzel mit Bratkartoffeln zaubern

  • #62

    Claudia kapunkt (Donnerstag, 19 Januar 2017 07:36)

    Hammer...da kann ich tolle gerichte für meine Familie zaubern....vorallen das Lieblingsgericht championsschnitzerl�

  • #63

    Tanja Grösch (Donnerstag, 19 Januar 2017 12:03)

    Meine Familie liebt Pfannengeriche.. Besonders gern essen sie Reispfanne. Hackfleisch , frisches Gemüse, und Reis. Nur ein bischen Salz, Tomatenmarkt und Gemüsebrühe... Davon bekommen meine Jungs nie genug.

  • #64

    Sabine Monika Györög (Donnerstag, 19 Januar 2017 15:08)

    Kaisersmarrn oder auch Bratkartoffeln

  • #65

    Ilka Schoeben (Donnerstag, 19 Januar 2017 19:36)

    Ich brutzele eine super leckere Gemüsepfanne mit ganz viel knackigen Gemüse!!!!
    Das ist doch immer lecker!
    LG Ilka :-)

  • #66

    Andrea Braun (Donnerstag, 19 Januar 2017 22:10)

    Ich würde darin als erstes eine leckere Westernpfanne mit Kartoffelspalten machen.

  • #67

    Andi Neumeier (Donnerstag, 19 Januar 2017 22:59)

    Ich würde als erstes leckere Frikadellen machen

  • #68

    Petra Schestokat (Donnerstag, 19 Januar 2017 23:51)

    In der tollen Pfanne würde ich sehr gerne Pfefferschnitzel mit Gemüse zubereiten.

  • #69

    Melinda Kaiser (Freitag, 20 Januar 2017 00:22)

    Die leckere türkische Kohlpfanne mit Hack (Kapuska) würde darin sicher super gelingen :)
    Aber auch schöne, knusprige Bratkartoffeln würde ich gerne darin zubereiten.
    Lg, Mel. :D

  • #70

    Johannes Zakel (Freitag, 20 Januar 2017 00:45)

    Ich würde Mehlwurmburger braten

  • #71

    Nicole Bock (Freitag, 20 Januar 2017 01:19)

    Bei mir würde es Backfisch oder
    Thai Curry Pfanne geben....kannst gerne vorbei kommen �

  • #72

    Torsten Lerche (Freitag, 20 Januar 2017 07:21)

    Wir würden leckere Rouladen darin machen :D. Klasse Aktion, Lg Torsten Lerche

  • #73

    Ulrike Rodriguez de la Rosa (Freitag, 20 Januar 2017 09:02)

    Ich würde damit Hähnchenkroketten machen ein Tapas Gericht aus Spanien :)

  • #74

    Sindy Handke (Freitag, 20 Januar 2017 16:29)

    Ich würde Frikadellen in der Pfanne braten.

  • #75

    Nana Abel-Klaiber (Freitag, 20 Januar 2017 16:40)

    Ooooooh, die brauche ich!! Unbedingt! Und ich würde eine richtig schöne Bolognese darin zaubern, 3 Stunden simmern lassen, was damit grandios gehen dürfte und wenn das geschafft ist, kommt ein Gulasch dran. Dann Bratkartoffeln. Schnitzel. Rumpsteak. Rouladen. Fisch....
    Ich könnte ewig so weiter machen...

  • #76

    KristiNA S . Vargas (Freitag, 20 Januar 2017 20:18)

    Ich wuerde Haehnchen mit Gemuese in Kokonussmilch-Sauce kochen. LEcker!

  • #77

    Sarah Tauber (Sonntag, 22 Januar 2017 12:09)

    MMh, ich würde ein Lachs Curry zubereiten in der Pfanne :)