Low Carb Thymian Kuerbis Pommes | fertig in 25 Minuten

Low Carb Thymian Kuerbis Pommes | fertig in 25 Minuten
Low Carb Thymian Kuerbis Pommes | fertig in 25 Minuten

Kürbis als Pommes? Schmeckt das?

ohhh ja! Das tut es! Und wie!! Und das ohne schlechtes Gewissen!

 

Hallo liebe Mäuse,

low carb - low carb - low carb! Da passt der Kürbis als Alternative zur Pommes PERFEKT!

Ich weiß .. Pommes sind einfach geil und man kann es sich auch gerne mal gönnen. Kommt mir aber derzeit NICHT auf den Tisch! Low carb heißt die Devise! 

Und was soll ich sagen, es schmeckt super gut, sagenhaft! Unser neuer Favorit. Kross gebacken schmeckt es richtig gut. Wie das funktioniert?

Es geht denkbar einfach und ihr habt ruckzuck super leckere Pommes!

Zutaten für 1 Blech

500g Hokkaido-Kürbis

1 TL Olivenöl

1-2 EL Thymian

 

1 TL Salz

Pfeffer aus der Mühle

*

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen. Ich benutze sie täglich.


Zubereitung:
Kürbis waschen und schälen wer mag (mein Schatz hat das gemacht) und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Kürbis in eine Schüssel geben. Olivenöl und alle Gewürze vermischen. Diese Mischung dann in die Kürbis-Schüssel geben und mit der Hand gut einarbeiten.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech die Kürbis-Stücke verteilen.

 

Nun kommt alles bei 230° für 25 Minuten in den Backofen.

Fertig sind eure leckeren Pommes. Durch die tollen Gewürze und das Olivenöl, wird alles wunderbar würzig. Probiert es unbedingt mal. Kuss, eure Maus! 

500g lowcarb Kürbis Pommes haben - nach meiner Art der Zubereitung -  300 kcal! NOMNOMNOM :-) 

*Affiliate-Links enthalten.

Instagram: hierkochtdiemausfoodblog
Twitter: rezepteder

Pinterest: hierkochtdiemaus  

Snapchat: foodblog_maus

Youtube: hierkochtdiemaus-foodblog

-----------------------------------------------------------------

Alle Bilder, Texte, Videos, Tonaufnahmen dürfen nur mit meiner schriftlichen Einverständniserklärung und Genehmigung verbreitet oder genutzt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0