Kaese-Haeppchen aus Blaetterteig mit Speck und Feta

Kaese-Haeppchen aus Blaetterteig mit Speck und Feta - Partysnack
Kaese-Haeppchen aus Blaetterteig mit Speck und Feta - Partysnack

 

Hallo liebe Mäuse,

OMG, ich habe ja schon Ewig und 3 Tage nichts mehr mit Blätterteig zubereitet oder gepostet. WAT IS HIER LOS ??? :D Hahaha, diese Kreation, siehe Oben, ist aus der Not entstanden. Ich hatte aaaaaaabsolut keine Lust zu Kochen und mein Mann war aber hungrig -.- #hate ! :D Kurzer Blick in den Kühlschrank, denn einige Produkte mussten langsam mal weg und voila.. gab es diese geilen Käse-Häppchen aus Blätterteig mit Speck und Feta. Die waren ja so richtig lecker. Hammer! So simpel, so schnell, sooo gut. Ich habe nur 1 Mini Stückchen probiert und war im Himmel. Der Rest ging an meinen Mann. #doppelhate Ich habe Euch natürlich unter der Anleitung noch andere leckere Rezepte verlinkt. Dazu einfach - wie immer - auf den grauen Button drücken.

Anyway, dieser Snack ist perfekt für eure Party, Feier und Buffet. Klein und handlich und beliebt bei Junior und Senior-Mäusen :-) Auf auf zum Rezept! Meine Produkte waren alle Light und Bio, aber das schreibe ich jetzt nicht hinter jede Zutat :D

 

Zutaten für 8-10 Käse-Häppchen aus Blätterteig mit Speck und Feta:

1 Rolle Blätterteig

2 Bio-Eier

3 Scheiben Gouda 

50g Feta

50g Putenspeck oder Katenschinken

Gewürze: Sesam, 1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle

Kaese-Haeppchen aus Blaetterteig mit Speck und Feta
Kaese-Haeppchen aus Blaetterteig mit Speck und Feta

Blätterteig quer ausrollen. Ein Ei trennen. Mit dem Eigelb bestreichen. Mittig die Käsescheiben nebeneinander legen. Feta zerbröseln und zusammen mit dem Schinken auf dem Blätterteig verteilen. Eine Prise Salz drüber und Pfeffer. Fertig :D Dann bitte einmal feste zu einer großen Rolle zusammenrollen und in 4 cm breite Stücke schneiden. Das andere Ei trennen. Die Blätterteig-Häppchen damit bestreichen. Ein bisschen Sesam drüber. (oder Mohn, Kümmel, etc. wie man mag) Ab damit für 20 - 25  Minuten bei 200° Ober- und Unterhitze. mittig, in den Backofen. Sie werden wunderbar golden. Und fertig sind eure Käse-Häppchen aus Blätterteig mit Speck und Feta. Ein Genuss!! Ihr müsst es unbedingt mal testen. Die simpelsten Dinge sind die einfachsten.

Dicken Kuss, eure Maus!

~Wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt es am besten ~

Kommentar schreiben

Kommentare: 0