Broetchen Pizza mit Hackfleisch und Kaese - Party Snack

Broetchen Pizza mit Hackfleisch und Kaese - Party Snack
Broetchen Pizza mit Hackfleisch und Kaese - Party Snack

Was tun mit alten Brötchen? Hm?

Hallo liebe Mäuse,

bei uns musste es mal wieder zack zack gehen und wir hatten noch Brötchen über + Hackfleisch, welches wegmusste. Da habe ich uns schnell leckere Brötchen Pizza gemacht. Lecker, Luftig und saftig belegt. Ihr braucht auch nicht so viele Zutaten. Besonders mag ich an diesem Rezept, dass wir alte Brötchen verwerten können. :-)

Mehr Ideen gibt es, wenn ihr auf die grauen Buttons klickt.


Zutaten für 2-3 Personen:

5 Brötchen

4 EL Tomatenmark

400g Hackfleisch

1 EL Olivenöl

1 Zwiebel

Gewürze: 2 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 TL Paprika süß, 1 TL Paprikaflocken

Reibekäse zum überbacken

*

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen, gibt es hier: http://amzn.to/1RgqOav Ich benutze sie ständig. 


Zubereitung:

Den Backofen auf 200° Ober-und Unterhitze vorheizen.

Brötchen aufschneiden und mit Tomatenmark bestreichen. 

Zwiebel in grobe Würfel schneiden. Mit den Gewürzen und dem Hack vermengen. 

Großzügig auf die Brötchen verteilen und mit Käse bestreuen. Nochmal ein wenig salzen & Pfeffern.

Nun ab damit für 15-20 Min in den Backofen. Feeertig ist euer leckerer Snack. Perfekt für Groß und Klein. Nomnomnom. Probiert es mal aus.

Kuss, eure Maus!

-----------

Instagram: hierkochtdiemausfoodblog

Twitter: rezepteder

Pinterest: hierkochtdiemaus

Snapchat: foodblog_maus


Kommentar schreiben

Kommentare: 0