Schupfnudeln mit Paprika und Brunch  | fertig in 15 Minuten

Schupfnudeln mit Paprika und Brunch  | fertig in 15 Minuten
Schupfnudeln mit Paprika und Brunch | fertig in 15 Minuten

Hallo liebe Mäuse,

keine Zeit zum Kochen? FALSCH!!!!!!!!! Man kann auch schnell schnell schnell eine leckere Schupfnudel-Pfanne zaubern!

Ich habe uns in 15 Minuten ein super leckeres Abendessen gezaubert und diesmal ist die Schupfnudel-Pfanne vegetarisch geworden. Es ging fix, total einfach und hat sagenhaft gut geschmeckt. Ihr baucht auch wenige Zutaten. Ganz genau so wie ich es mag.

Bitte die Menge verdoppeln, wenn ihr 4 Personen seid :-) Es ist auch ein leckeres Rezept für Vegetarier.

Ach ja, ich habe Euch wie immer - im grauen Button - weiter Köstlichkeiten verlinkt. Schaut mal vorbei.

 

Zutaten für 2 Personen: 

500g Schupfnudeln aus dem Kühlregal 

1 große Zwiebel

1 Frühlingszwiebel zum dekorieren 

2 Knobi

6 getrocknete Tomaten

1 grüne Paprika

1 Packung Brunch Paprika & Peperoni

30ml Butter oder Olivenöl 

50ml Wasser 

Gewürze:

1 Handvoll frisches Basilikum

1 TL Paprikaflocken

1,5 TL Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 TL Rosmarin

-

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen, gibt es hier: http://amzn.to/1RgqOav Ich benutze sie ständig. 

 

Zubereitung: 

Das Gemüse kleinschneiden, Zwiebel und Knobi in Würfelchen schneiden. In einer großen Pfanne das Fett erhitzen, das gesamte Gemüse dazugeben und 4 Min. unter wenden scharf anbraten. Anschließend die Schupfnudeln dazugeben und weitere 4 Min anbraten. Dann das Brunch und alle Gewürze hineingeben und alles gut vermischen. Wasser dazu, gut unterrühren und den Herd ausstellen. 2 Min stehen lassen.

Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden und beim Servieren bestreuen. Das gibt noch einen extra kick.

Fertig ist eure leckere Schupfnudeln-Pfanne mit Paprika.

Kuss, eure Maus! 

*Affiliate

------------

Instagram: hierkochtdiemausfoodblog
Twitter: rezepteder

Pinterest: hierkochtdiemaus 

Snapchat: foodblog_maus

Kommentar schreiben

Kommentare: 0