Rezept saftige Mini Vanille Muffins

Rezept saftige Mini Vanille Muffins
Rezept saftige Mini Vanille Muffins

Oh wie das duftet! Simpel & lecker

Hallo liebe Mäuse,

heute stelle ich Euch unsere lieblings Mini-Muffins vor. Sie sind wunderbar vanillig und eine super Vorlage für Muffins mit einem leckeren Topping.

Die Muffins kommen immer gut bei Groß und Klein an.

Rezept saftige Mini Vanille Muffins
Rezept saftige Mini Vanille Muffins

Zutaten für 40 Mini Muffins:

200g Zucker

1 Prise Salz

200g Mehl

150g Butter

2 Bio-Eier

120ml Milch

1 Stange Vanille / Vanillemark

2 TL Vanilleextrakt

2 TL Backpulver oder Weinsteinpulver

Muffin Form

 

Rezept saftige Mini Vanille Muffins
Rezept saftige Mini Vanille Muffins

Zubereitung:

Zucker und Butter mit einem Handmixer cremig rühren. Vanilleextrakt, ausgekratzen Vanillemark und die 2 Eier dazugeben und mixen. Und das gute 5 Minuten. Das ist wichtig. Der Teig soll schön cremig und beige sein. 

Anschließend die restlichen Zutaten dazugeben und alles nochmal 3 Minuten rühren. Fertig ist euer Teig. Jeweils 1 Esslöffel in ein Förmchen füllen.

Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Nun ab damit in den Backofen für 22-25 Minuten.

Stäbchenprobe machen!

Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. 

Ihr werdet den Kuchen lieben. 

Dazu macht ihr frische Schlagsahne und genießt diesen garniert mit Granatapfel-Kernen. 

Die sauren Kerne, zusammen mit der frisch geschlagenen Sahne.. ein Traum! ihr werdet begeistert sein.

Ihr könnt natürlich auch Erdbeeren nehmen.

Kuss, eure Maus!

*Affiliate

Rezept saftige Mini Vanille Muffins
Rezept saftige Mini Vanille Muffins

Kommentar schreiben

Kommentare: 0