Rezept Frozen Jogurt selbst gemacht mit 5 Zutaten| mit Erdbeeren und Vanille

Rezept Frozen Jogurt selbst gemacht  mit wenigen Zutaten| mit Erdbeeren und Vanille
Rezept Frozen Jogurt selbst gemacht mit wenigen Zutaten| mit Erdbeeren und Vanille

Frozen Joghurt! Mit wenig Zutaten und KEINER Eismaschine :D

Hallo liebe Mäuse,

was gibt es bitte erfrischenderes als Frozen Jogurt bei diesem Wetter? Richtig, kaum etwas. Und mit frischen Erdbeeren ist es einfach ein Traum. Perfekt bei Hitze. Lecker, Kühl, und so leicht!

Ich wollte es schon immer mal probieren. Es geht auch einfacher als ich dachte. Und man benötigt wenig Zutaten und KEINE Eismaschine.. Jepp, mein Rezept halt :D Ich verlinke Euch einzelne Produkte.

Meine Variante des Frozen Joghurt ist diesmal mit frischen Erdbeeren und leckerer Vanille. Hmmm.. es schmeckt einfach super. Ich habe fett- und zuckerfreie Produkte genommen. Das macht das Frozen Joghurt schlemmen noch einfacher. Im Slider findet ihr nochmal optisch alle Schritte erklärt. Weitere süße Eisideen habe ich Euch verlinkt :-) Diese findet ihr wie immer im grauen Button.

 

Zutaten:

300g Erbeeren

750 g Joghurt (mit 3,5 % Fett)

1 Vanilleschote

150g Zucker oder Xucker

1 Blatt weiße Gelatine

 

Zubereitung: 

Erdbeeren waschen und in kleine Würfelchen schneiden, zur Seite legen. 

Die Vanilleschote längs aufschneiden und mit einem Messer das Mark herauskratzen.

Die Vanilleschote NICHT wegschmeißen. Die benötigen wir noch.

Vanillemark und Joghurt in einer Schüssel vermischen. Den Zucker zufügen und so lange rühren, bis dieser sich aufgelöst hat. Dauert nicht lang ;-) Anschließend die Erdbeer-Würfelchen dazugeben.

Dann die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2 EL Wasser in einem kleinen Topf erhitzen, Gelatine hineingeben und umrühren bis die sich aufgelöst hat. Herd ausstellen.

Anschließend noch 4 EL der Joghurt-Mischung und die ausgekratzte Vanilleschote dazugeben und alles kurz umrühren. So, nun alles in eine leere Eisschale oder große Frischhaltedose schütten, gut umrühren und für 3-4 Stunden im Gefrierfach kalt werden lassen. Anschließend rausholen und kalt genießen!!

Es sollte sich noch gut umrühren lassen. Es schmeckt wirklich fantastisch. 

Anschließend in einen Becher portionieren und mit einer Erdbeere on top genießen.

 

Falls ihr ein Frozen Jogurt deluxe haben wollt: einfach - bevor ihr den Frozen Jogurt in den Becher gebt - halb mit Sprühsahne bestreuen. Das ist wirklich ein Träumchen!

 

Tipps: 

  • Ihr könnt statt Erdbeeren jedes andere Obst nehmen, dass ich Euch überlassen.
  • Natürlich könnt ihr den Frozen Jogurt auch in eurer Eismaschine herstellen
  • Ich habe statt Zucker, Xucker genommen. Das ist quasi Zucker ohne Zucker :D

Viel Spaß beim ausprobieren.

Kuss, eure Maus!

PS: Man kann Joghurt oder Jogurt schreiben :D wieeeeeeeeee man maaaaaag!

*Affiliate

Kommentar schreiben

Kommentare: 0