Rezept Kaesekuchen mit Zitrone aus dem Glas - cheesecake aus dem Glas

Rezept Kaesekuchen mit Zitrone aus dem Glas - cheesecake aus dem Glas
Rezept Kaesekuchen mit Zitrone aus dem Glas - cheesecake aus dem Glas

Sieht das nicht toll aus?

Hallo liebste Mäuse,

ich habe für unseren Besuch leckere Cheesecake aus dem Glas gezaubert. Diese wunderbaren Zitroneküchlein schmecken erfrischend und so unwiderstehlich. Und es ging ganz schnell. Ihr könnt es auch gerne in Light herstellen, mit Light Quark und Frischkäse. Ganz wie ihr mögt.

Ich habe Euch alle Schritte abfotografiert.

Zutaten für 4 Gläschen

300g Quark

100g Frischkäse

1 Bio Zitrone

1 Vanilleschote

9 Schoko-Haferkekse

100g Zucker

zum dekorieren: 4 Physalis


 

Zubereitung:

Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale vorsichtig abreiben. Davon 1 halbe Zitrone auspressen und den Saft auffangen. Die Schoko-Haferkekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz zu kleinen Krümeln zerstoßen. Die übrigen Krümel mit einem Esslöffel in 4 Dessertgläser verteilen. 

So, anschließend die den Vanille-mark aus der Schote kratzen.

 

Danach den Quark mit dem Frischkäse und den Zitronenschalen glatt rühren. Den Zucker in einer Pfanne leicht karamellieren. Den Zitronensaft dazu geben und verrühren, bis sich das Karamell gelöst hat. Das Karamell ein bisschen abkühlen lassen.

Den Quark, das Mark und Frischkäse verrühren zu einer glatten Masse. Dann das Karamell dazugeben und in die Gläser füllen. Mit einer Physalis dekorieren. Anschließend für 1-2h in den Kühlschrank stellen. 

Fertig ist euer super leckeres Dessert. 

Kuss, eure Maus!

v
Rezept Kaesekuchen mit Zitrone aus dem Glas - cheesecake aus dem Glas

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tulpentag (Samstag, 16 April 2016)

    Mhh, das klingt ja oberlecker! Schon gespeichert. Das werde ich ganz sicher mal nachmachen :)
    Lieben Gruß,
    Jenny

  • #2

    *Maus (Sonntag, 24 April 2016 15:28)

    viele Dank liebe Jenny! Viele Grüße Ayse