Rezept Jamie Oliver sizilianische Pasta alla Norma mit Aubergine 

Rezept Jamie Oliver sizilianische Pasta alla Norma mit Aubergine
Rezept Jamie Oliver sizilianische Pasta alla Norma mit Aubergine

 

Hallo liebe Mäuse,

ich liebe...liebe Jamie Oliver. Ich finde ihn cool und seine Rezepte, besonders die italienischen, sind einfach der Wahnsinn. Ich werde mir auch endlich mal sein Buch holen, dieses *hier

Dieses Rezept ist wunderbar aromatisch, so lecker und.. ach, ein Traum. Gutes Essen macht einfach so glücklich, Wahnsinn! Man muss ein wenig Zeit investieren und dann hat man einen super leckeres Gericht. Ihr müsst Euch auch an die Anleitung halten, dann gelingt es Euch garantiert. 

Ihr könnt Euch dieses Rezept diesmal auch runterladen, praktisch als DIN A 4. Ein kleiner Service, nur für Euch. 

 

Zutaten für 4 Personen: 

500g *Dinkelnudeln + 2 EL Salz für das Kochwasser + 3 Liter Wasser

1 Aubergine

1 TL Kapern

1 TL *Balsamico-Creme

1 *Dose Tomaten

1 große Knobi

1 Handvoll Basilikum 

1 TL Oregano

1/2 TL *Chiliflocken

5 EL Olivenöl

150ml Kochwasser von den Nudeln

2TL + 2TL Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

1 EL geriebenen Parmesan für die Soße und so viel Parmesan wie man mag, wenn alles fertig ist.

*

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen. Ich benutze sie ständig. 

 

Rezept Jamie Oliver sizilianische Pasta alla Norma mit Aubergine
Rezept Jamie Oliver sizilianische Pasta alla Norma mit Aubergine

 

Zubereitung:
Aubergine waschen, die Enden entfernen und grob in 2m große Würfelchen schneiden und in ein Sieb geben. Mit 2 TL Meersalz bestreuen und 20 Minuten Wasser ziehen lassen.

Knobi schälen und in Würfelchen schneiden. Basilikum grob hacken.

In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl heiß werden lassen. 

Auberginen abspülen und mit einem Küchentuch abtrocknen und in eine Schüssel geben.

Mit Oregano, Chili, 1 EL Ölivenöl, 1 TL Salz und ein wenig Pfeffer aus der Mühle vermischen.

Diese Mischung in die heiße Pfanne geben und 8 Minuten goldbraun braten.

Knobi, noch ein EL Olivenöl, Kapern und Basilikum dazugeben. Vermischen und 3 Minuten umrühren.

Balsamico und Eiertomaten dazugeben und alles gut umrühren. Die Tomaten mit einer Gabel zerquetschen. Alles bei schwacher Hitze 20-25 Min köcheln lassen. 

Dann die Spaghetti bissfest kochen. Von dem sprudelnden Kochwasser 150ml abmessen und nach den 20 Minuten zu der Soße geben. Die Soße ist jetzt eingedickt. Nochmal 5 Minuten köcheln lassen. 1 EL geriebenen Parmesan zur Soße geben, umrühren und nochmal 3 Minuten köcheln lassen.

Fertig ist eure Soße und eure Pasta. Schön auf einem Teller anrichten und genießen ihr Mäuse. Mit ein wenig Parmesan bestreuen und eine wunderbar köstliche Pasta genießen.

Dazu noch ein wenig selbstgemachtes Baguette für die leckere Soße? Mein Rezept gibt es hier.

Übrigens: diese Idee war in der **Hello Fresh-Box drin. Ihr bekommt 3-5 fertige Mahlzeiten, mit allen Zutaten und einer genauen Anleitung. Es kann nichts schief gehen. Die Produkte sind alle größtenteils Bio und super fresh.

Man kann sich vorher auch anschauen, was in der Box drin ist und wählen kann man zwischen einer Classic, Veggie und Obst-Box. Die Kosten sind ab 14,99€ inklusive Versand.

Schaut es Euch mal an ihr Lieben. Perfekt wenn man gutes Essen & wenig Zeit fürs einkaufen hat.

Kuss, eure Maus.

Ich freue mich auf, Kommis,Feedback & Fragen. Ihr könnt meine Beiträge auch gerne teilen, dafür einfach auf den jeweiligen Button - hier unten - drücken :-) Dankeschön. 

*Affiliate

** *dieses Produkt wurde mir freundlicherweise kostenlos und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Blogbeitrag spiegelt meine eigene Meinung wieder und wird nicht von anderen beeinflusst.

Download
Rezept Jamie Oliver sizilianische Pasta alla Norma mit Aubergine
Das Rezept einfach für Euch zum runterladen:
Jamie Oliver sizilianische Spaghetti All
Adobe Acrobat Dokument 380.0 KB

PS: wenn ihr mir einen Kommentar hinterlassen wollt & eine Antwort per Email möchtet, dann unten einfach bei HOMEPAGE eure EMAILadresse eintragen :-*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0