Rezept Club-Sandwich a la Maus mit Acovado, Schnitzel und Feigensenf

Rezept Club-Sandwich a la Maus mit Acovado, Schnitzel und Feigensenf
Rezept Club-Sandwich a la Maus mit Acovado, Schnitzel und Feigensenf

Hallo liebe Mäuse, 

heute stelle ich Euch mein Club-Sandwich vor. Ich liebe es. ICH LIEBE ES !!!

Es schmeckt so unfassbar gut. Ich sags Euch.

Club-Sandwiches gab es früher in jedem Hotel und inzwischen haben viele coole Lokale / Bistros solche Sandwiches. 

Meins ist der Burner. Ernsthaft. Ich liebe diese high carb Sünde und an meinen Cheat-day.. oh yes! Ist alles meins! :-)

Wie ich es genau belege, seht ihr in meinem Schritt-für-Schritt-Anleitung -Slider unter der Anleitung. Extra nur für Euch.

Oh Gott wenn ich an dieses Sandwich denke, muss ich sabbern :D

 

Zutaten für ein Club-Sandwich:

Toastbrot

Tomate

Gurke

Kopfsalat

Avocado

rote Zwiebel

Jalapenjo

Käse

Don't call it Schnitzel Tillmann's Toastys

Soßen: Majo und *Feigensenf

Gewürze: Salz und Pfeffer aus der Mühle, Tabasco

 

Zubereitung:

Eigentlich gibt es da keine Grenzen. Das Gemüse müsst ihr in dünne Scheiben schneiden oder würfeln.

Ihr toastet 4 Scheiben Toast und 1 Scheibe Tillmann's 

Dann werden 3 der Scheiben mit Majo und eine mit Feigensenf bestrichen

Anschließend schichtet ihr nach Lust und Laune euer Clubsandwich, siehe meine Bilder :-)

ich hatte noch Pastirma über und habe diesen ebenfalls geschichtet.

Auf jedenfall müsst ihr dazu eure Lieblings-Chips reichen.

Meine Zubereitung genaue Zubereitung war:

Toast

Majo

Tomate

Salz und Pfeffer 

Toast

Majo

Zwiebeln

Pastirma

Avocado

Salz & Pfeffer

Toast

Majo

Käse

Gurke

Jalapenjo

Toast

Feigensenf
Schnitzel

Käse

Tabasco

................... und Fertig ist euer Club-Sandwich!

Das Sandwich stylisch durch 2 teilen, 2 Zahnstocher hinein, Chips dazureichen und ... genießen! Wirklich... es ist göttlich.. saftig und süß. Herzhaft... KÖSTLICH!!

Testet es meine Lieben.

Kuss, eure Maus!

Ich freue mich auf, Kommis,Feedback & Fragen. Ihr könnt meine Beiträge auch gerne teilen, dafür einfach auf den jeweiligen Button - hier unten - drücken :-) Dankeschön. 

*Affliate

Kommentar schreiben

Kommentare: 0