Choco Crossis selbstgemacht mit Kokos selbstgemacht

Choco Crossis selbstgemacht mit Kokos selbstgemacht
Choco Crossis selbstgemacht mit Kokos selbstgemacht

 

Hallo ihr Mäuse,

ein einfaches, leckeres Rezept. Und man benötigt nur 2 Zutaten.

 

Zutaten für ca. 30 Choco Crossis:

400g Cornflakes

100h Kokosflocken

500g Schokolade nach Wahl. Ich habe Zartbitter genommen

Als Deko auf die Crossis habe ich 

 

Zubereitung:

Cornflakes und und Kokosflocken in eine Schüssel geben. Schokolade vorsichtig in der Mikrowelle in 30 Sekunden - Schritten aufwärmen, bis sie flüssig ist. Nun vorsichtig die Schokolade mit den Cornflakes vermischen und auf ein Backpapier mit 2 Löffeln kleine Häufchen mit 2 Esslöffel häufen.

Danach einfach abkühlen lassen und fertig ist der schokoladige Snack.

Nun die Vollmilchkuvertüre (1 EL) erwärmen und auf die Crossis Tröpfeln. Das sieht super schön aus.

Die kleinen Häppchen eigenen sich auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk.

Kuss, eure Maus. 

PS: ihr könnt alle meine Beiträge teilen :-) dafür einfach hier unten auf den jeweiligen Button klicken. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0