Mumien-Würstchen

Mumien-Würstchen | schaurig und perfekt zu Halloween
Mumien-Würstchen | schaurig und perfekt zu Halloween

 

Hallo ihr Mäuse,

eine schaurig-süße Idee zu Halloween.

 

Zutaten:
Würstchen eurer Wahl. Ich habe Frankfurter genommen

1 Pkg. Blätterteigrolle

1 Eigelb zum bestreichen 

Augen, gefunden bei Amazon: http://amzn.to/1MHbNgc

zur Deko: Ketchup

 

Zubereitung:

Den Backofen bei Ober- und Unterhitze bei 200° vorheizen.

Würstchen aus der Packung nehmen. Blätterteigrolle längst auslegen und mit einem Pizzaschneider in ca. 1cm breite Streifen schneiden. 
Nun die Würstchen langsam mit den Teigstreifen umwickeln. (Siehe Foto unten) Es muss nicht schön aussehen ;-) Das macht ja eine Mumie aus.

Das mit allen Würstchen machen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. 
Mit dem Eigelb bestreichen.

Nun ab in den Ofen für 18-20Min bei 200°, bis die Mumien goldig sind.

Rausholen und kurz abkühlen lassen.
Die Deko: Auf einem Teller Ketchup-Spritzer verteilen und die Würstchen-Mumie drauflegen.

Nun 2 Deko-Augen oberhalb plazieren.

Fertig. Es sieht nicht nur cool aus, es schmeckt fabelhaft. Der Eye-Catcher auf eurer Halloween-Party.

Kuss, eure Maus. 

PS: ihr könnt alle meine Beiträge teilen :-) dafür einfach hier unten auf den jeweiligen Button klicken. 

*Affiliatelinks enthalten.

Mumien-Würstchen | schaurig und perfekt zu Halloween
Mumien-Würstchen | schaurig und perfekt zu Halloween

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dirk Hentschel (Samstag, 24 Oktober 2015 03:51)

    da kriegt man richtig hunger