Schnelles Reste-Sushi mit Lachs

Schnelles Reste-Sushi mit Lachs
Schnelles Reste-Sushi mit Lachs

 

Zutaten für 2 Personen:

Nori-Blätter 

1 Pkg. Beutelreis

2 EL Majo

2 EL Jalapenos

250g frischer Lachs

Sesam

Sojasoße zum Dippen 

 

Zubereitung:

Beutelreis nach Anleitung herstellen + 5 min. kochen. Damit es schön dick wird. Anschließend abkühlen lassen und auf einen Teller schütten.

Lachs in lange Streifen schneiden.

Auf ein Stück Küchenrolle ein Nori-Blatt legen und zur Hälfte dünn mit Reis belegen. Anschließend Lachs drauf verteilen und mit

Jalapenos bestreuen. 1 TL Majo drauf verteilen. Feste zusammenrollen. Anschließend in 4 große Stücke schneiden.

Es geht super einfach & man braucht nur ein bisschen Übung. 

Man bekommt 6-7 Rollen insgesamt raus. 

Schön anrichten, mit Sesam bestreuen, dazu Sojasoße und genießen!

 

Mit ist sehr wohl bekannt, dass es kein echtes Sushi ist ;-)

Kuss, eure Maus.

*Affiliatelinks enthalten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0